Vorgezeichnete berufliche Laufbahnen und Karrieren sind immer mehr die Ausnahme. Die meisten Menschen heutzutage befinden sich oft nicht nur einmal in ihrem Berufsleben in Veränderungssituationen. Manchmal sind diese selbstgewählt, weil zum Beispiel nach einer längeren Zeit in einem Unternehmen oder an einer Position eine Veränderung gewünscht ist. Andere sind nicht selbst gewählt und beispielsweise durch Kündigung, eine veränderte familiäre Situation, Krankheit oder aus anderen Gründen hervorgerufen. Dann sind Anpassungen, Neujustierungen und zuweilen sogar komplett neue berufliche Wege und Rahmenbedingungen gefragt. 

Überhaupt erstmal der Einstieg und die Entscheidung für einen Beruf oder ein Berufsfeld oder die genannten Veränderungen - ob selbstgewählt oder eher gezwungenermaßen - sind zumeist sehr komplex und schwierig. Denn welches ist der richtige Weg? Und wie gehe ich den am besten? Wie bleibe ich dran und weiche nicht vom Weg ab oder bleibe stehen? Welche Folgen muss ich bedenken? Kann ich das überhaupt? Traue ich mich das?

Im Laufbahncoaching begleite ich Sie in diesen beruflichen Übergangs- und Veränderungssituationen. Ziel ist es, Ihre berufliche Situation systematisch zu sortieren und sich mögliche Optionen bewusst zu machen. So können Sie eine für sich stimmige Entscheidung treffen, die Veränderung selbstbestimmt gestalten und gut bewältigen. Hierzu machen wir in der Regel eine Standortbestimmung, Potenzialanalyse, überprüfen Ihre Werte und Ziele und planen die nächsten Schritte sowie deren Umsetzung - je nach individueller Fragestellung. Und bei allem stehen natürlich Ihre Persönlichkeit sowie Ihre persönlichen Rahmenbedingungen im Vordergrund. Denn nur ein beruflicher Weg, der wirklich zu Ihnen passt, wird langfristig ein guter Weg sein.